• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  

Klinik  am
Rosenthal

Umbau und Sanierung
einer neobarocken Villa

Leipzig

Der Umbau und Sanierung einer neobarocken Villa zu einer Klinik für Plastische Chirurgie in Leipzig wurde als anspruchsvolle Planungsaufgabe in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Wörner und Partner realisiert.

Es galt, den hohen Anforderungen an Planung und Ausführung im klinischen Bereich im Zusammenspiel mit denen der Denkmalpflege gerecht zu werden. Neben dem Klinikbereich mit Operationsraum und Patientenzimmern wurden eine separate Praxis sowie ein Friseurgeschäft integriert.

  • Eckdaten

    Geplanter Etat: 
    ca. 2,0 Mio €

    Projektabschluss:
    2004

    Quadratmeter:
    900 qm

  • Besondere Anforderungen

    Klinikbau, Denkmalschutz

  • Kompetenzen

    Dipl.-Ing. Rainer Rakow
    Bauleitung

    Wörner und Partner
    Planung

     

  • Weitere Informationen

    erhalten Sie von
    Dipl.-Ing. Rainer Rakow

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!