• Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • Simple Item
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  

BÜROGEMEINSCHAFT
Baukomplex

Raum für Kreativität. Ein ehemaliges Papierlager wird zur Keimzelle für neue Ideen und große Projekte. In der Hülle einer ehemaligen Industriehalle/Fabriketage entstand mit viel Glas und möglichst transparenten Einbauten ein Freiraum für das konzeptionelle Arbeiten, der so offen wie möglich umgesetzt wurde.

Nötige Abtrennungen für Besprechungsraum und Einzelbüros wurden so dezent gehalten, dass der Lichteinfall möglichst nicht gestört wird. Die runden Wölbungen zur Decke hin wurden in der Formensprache auch bei den Einbauten wieder aufgegriffen.

So ist eine Arbeitsumgebung entstanden, die mit ihrem reduzierten Einrichtungsstil in Weiß und den klaren Formen der fest eingebauten Möbel eine optische Abtrennung der einzelnen Arbeitsbereiche erreicht und zugleich den Freiraum erhält. Dezent und ohne ablenkende Elemente konzentriert sich in diesem Ausbau alles auf das Wesentliche.