• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  

Schloss Colditz

Denkmalschutz
Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten

Am imposanten Gebäudekomplex des Schlosses Colditz, eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser in Mitteldeutschland, geben unterschiedliche Bauformen Zeugnis von wechselvoller Geschichte und Nutzung. Funktionen als Burgward, kurfürstlicher Herrschaftssitz und Amtssitz, Jagdschloss, Witwensitz, Kranken- und Verwahranstalt, Schutzhaft- und Kriegsgefangenenlager haben vom 11. bis 20 Jahrhundert ihre baulichen Spuren hinterlassen.

Seit 2008 plant und überwacht die bürogemeinschaft BAUKOMPLEX, vertreten durch Dipl.-Ing. Rainer Rakow, für das Sächsische Bau- und Immobilienmanagement Niederlassung Leipzig I umfangreiche Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten an den denkmalgeschützten Stütz- und Umfassungsmauern am Schloss Colditz.

Die Bauaufgaben bestehen in der Verkehrssicherung und Wiederherstellung der Natursteinmauern durch Rückverankerungen, Spritzbetonsicherungen, Injektionsarbeiten und Mauerwerkssanierungen. Seit 2013 erfolgen Planung und bautechnische Sicherung der historischen Pferdeschwemme im vorderen Schlosshof.

Teilprojekte

2007–2009
Umfassungsmauer um den Tiergarten

2010–2011
Stütz- und Umfassungsmauern am unteren Lustgarten

2012–2013

Stütz- und Umfassungsmauern am Terrassengarten und an der Weißenburg

2013–2014
Stützmauer am Hainberg

2013–2015 
Bautechnische Sicherung und Sanierung der historischen Pferdeschwemme

  • Eckdaten

    2007–2009 

    Umfassungsmauer um den Tiergarten
    
Etat: 850.000,00 €

    2010–2011 

    Stütz- und Umfassungsmauern am unteren Lustgarten
    Etat: 500.000,00 €

    2012–2013

    Stütz- und Umfassungsmauern Terrassengarten, Weißenburg
    Etat: 300.000,00 €

    2013–2014
    
Stützmauer, Am Hainberg
    Etat: 150.000,00 €

    2013–2015

    Bautechnische Sicherung und Sanierung historische Pferdeschwemme

    Etat: 150.000,00 €

     

  • Kompetenzen

    Dipl.-Ing. Rainer Rakow
    Planung, Bauleitung

  • Weitere Informationen

    erhalten sie von Ihrem
    Dipl.-Ing. Rainer Rakow
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Partner

    Ingenieurbüro BAUGEO, Leipzig
    Baugrund, Tragwerksplanung

    Ingenieurbüro Bartsch, Freiberg
    Baugrund, Tragwerksplanung