• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  

Terrassenhäuser

Neubau von
2 Doppelhäusern

Auf einem langgestreckten Grundstück zwischen der Reuningstraße und der Bucksdorffstraße sind straßenseitig zwei Doppelhäuser geplant.

Da es sich um ein Gelände mit nach Süden abfallendem Hang handelt, ergibt sich die Möglichkeit, einen terrassierten Baukörper zu entwickeln, der sich der Geländesituation anpasst und sich nach Süden mit großzügigen Balkonen und Terrassen in einer modernen Formensprache öffnet. Durch die Hangsituation ist das Gebäude an der Bucksdorffstraße deutlich höher gelegen, sodass ein freier Blick über die umgebende Bebauung möglich ist.

Der Entwurf verbindet Architektur, Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Ästhetik und die individuellen Bedürfnisse der Nutzer. Ziel ist es, durch den Einsatz von erneuerbaren, nachwachsenden und umweltverträglichen Baustoffen innovative Lösungen mit großer Aufmerksamkeit der Umwelt gegenüber zu entwickeln. Auf dieser Basis erfolgt die Gestaltung der Projekte in enger Kooperation mit Bauherren und Fachingenieuren.

  • Kompetenzen

    Architekt Martin Faßauer
    Entwurf & Visualisierung

  • Weitere Informationen

    erhalten Sie von
    Architekt Martin Faßauer.

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!